E-MailDruckenExportiere ICS

Die Engel in den Rauhnächten

Titel:
Die Engel in den Rauhnächten
Wann:
Mo, 3. Januar 2022, 19:30 h
Veranstaltungsort:
Findet als kostenpflichtige Online-Veranstaltung s
Veranstaltungsart:
Meditationskreis

Beschreibung

Findet als Online-Live-Veranstaltung statt!

Referentin: Anne Grimm, Engelsmeditationen, Lebensberatung, St. Leon-Rot

Die 12 Heiligen Nächte – im Volksmund auch Rauhnächte genannt – wurden seit Urzeiten genutzt, um durch Räucherrituale Haus und Hof von alten Geistern zu befreien. Gleichzeitig lud man die guten und hilfreichen Geister ein, die ­Geschicke des kommenden Jahres mit ihrem Licht zu segnen.

Auch die Seele nutzt diese Zeit, um sich von alten und ­unbrauchbar gewordenen Energien und Mustern zu verabschieden, damit sie für alle inneren Wachstumsschritte des kommenden Jahres offen ist. In dieser Zeit sind die Tore durch die Christnacht besonders weit geöffnet.

Diese ganz besondere Zeit des Jahres lädt geradezu ein, sich durch eine Meditation von dem Licht der Engel berühren zu lassen, um dann gestärkt und voller Vertrauen dem ­neuen Jahr entgegenzugehen.

Bitte bequeme Kleidung, eine Decke, ein Kissen und even­tuell Matten für den Boden mitbringen.

Anmeldeschluss: 29. Dezember 2021
Kontaktperson für die Anmeldung: Sonja Auf dem Berge, Tel. 07263 - 91 91 93
eMail: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beitrag: 12 EUR
Mit der Anmeldung wird der Seminarpreis fällig.


Veranstaltungsort

Wie wir Ihre Daten verwenden und wie sie sich jederzeit wieder abmelden können, finden Sie unter "Datenschutz"